Versicherungen

Krankenzusatz für eine Sorgenfreie Gesundheit

Als gesetzlich Krankenkassen Versicherter müssen Sie für eine erstklassige Behandlung oft selbst sehr tief in die Tasche greifen. Mit uns können Sie Ihre Sorgen um Gesundheitskosten vergessen! Eine Krankenzusatzversicherung schützt Sie vor hohen Zuzahlungen und bietet Ihnen leistungsstarke Erweiterungen für eine erstklassige Behandlung beim Arzt, Zahnarzt, im Krankenhaus und bei Auslandsreisen.

  • Günstige Beiträge
  • Zusatzleistungen individuell nach Ihrem Bedarf
  • Eine Behandlung praktisch wie ein Privatpatient

Krankenzusatzversicherung für gesetzlich Versicherte

Überall Zusatzkosten in der Gesetzlichen Krankenkasse beispielsweise hohe Eigenbeteiligungen bei Behandlungskosten, happige Zuzahlungen für Medikamente und überfüllte Kliniken. Dabei leisten die gesetzlichen Krankenkassen immer weniger jedoch bei ständig steigenden Beiträgen.

Der Abschluss einer Krankenzusatzversicherung bei einem privaten Versicherer bietet Ihnen viele Vorteile – gerade wenn Sie unter der Beitragsbemessungsgrenze liegen und weiterhin in der gesetzlichen Krankenkasse bleiben müssen.

Hochwertige Behandlung mit einer Krankenzusatz-Versicherung
So funktioniert es: Sie bleiben weiterhin Mitglied in Ihrer gesetzlichen Krankenkasse und schließen zusätzlich eine Krankenzusatzversicherung ab, die Ihre Leistungsansprüche auf das einer privaten Krankenversicherung anhebt. Genau wie in der privaten Vollversicherung können Sie die Zusatzversicherung durch individuelle Wahl von Tarifen an Ihre persönlichen Bedürfnisse anpassen.

Ambulante Zusatzversicherung
Die ambulante Krankenzusatz-Versicherung umfasst Medikamente und Heilbehandlungen, die sonst nicht von Ihrer gesetzlichen Krankenkasse erstattet werden. Sie schließt je nach Tarif auch Hilfs- und Verbandmittel ein, Vorsorgeuntersuchungen ohne Altersbeschränkung, Naturheilverfahren, Impfungen auch als Reiseprophylaxe und Kostenerstattung über dem Höchstsatz der Gebührenordnung für Ärzte. Ebenso entfallen die Praxisgebühren und Zuzahlungen bei einem Krankenhausaufenthalt. Die Angebote der Zusatzversicherungen sind sehr vielfältig, was wir Ihnen in einem Krankenzusatzversicherung Vergleich auf jeden Fall beim genauen Leistungsumfang zeigen, denn nur so lassen sich die Kosten tatsächlich vergleichen. Unsere Vergleiche sind ausführlicher als irgendein Internet 08/15 Vergleichsrechner. Im Einzelfall vergleichen wir bis zu 300 Gesellschaften.

Stationäre Zusatzversicherung
Die Leistungen der gesetzlichen Krankenkasse und einer privaten Krankenversicherung unterscheiden sich erheblich. Besonders wenn es um Themen wie Chefarztbehandlung oder das Recht auf Ein- oder Zweibettzimmer im Krankenhaus geht, sind gesetzlich Versicherte immer im Nachteil. Eine stationäre Krankenzusatzversicherung bietet Ihnen die Möglichkeit ebenfalls in den Genuss dieser Leistungen zu kommen. Je nach Tarif beinhaltet die Zusatzversicherung auch noch Krankenhaustagegeld. Informieren Sie sich genau zu den Leistungen bei unserem KV Berater..

Zahnzusatzversicherung für Zahnersatz
Ob Zahnersatz oder kieferorthopädische Behandlung, die gesetzliche Krankenkasse deckt die Kosten von Zahnbehandlungen meist nicht vollständig ab. Dabei droht Zahnverlust nicht nur durch Abnutzungserscheinungen. Auch durch Unfälle kann eine größere Zahnbehandlung und Zahnersatz nötig werden. Die gesetzliche Krankenkasse bezahlt jedoch nur einen Regelsatz, unabhängig davon, ob Sie nur einen einfachen Zahnersatz oder eine andere Variante wählen, die optisch ansprechender ist, wie zum Beispiel Inlays. Eine Zahnzusatzversicherung ermöglicht Ihnen auch qualitativ hochwertigen Zahnersatz zu wählen, der sonst eine zu hohe finanzielle Belastung darstellen würde.

Krankenzusatzversicherung - Krankehaustagegeld
Sei es infolge eines Unfalls oder einer ernsteren Erkrankung – im Falle eines Krankenhausaufenthalts wollen Sie sich keine Sorgen um finanzielle Ausfälle machen, sondern sich voll auf Ihre Genesung konzentrieren. Dabei stellt ein Krankenhausaufenthalt oft eine erhebliche finanzielle Belastung dar, denn es entstehen häufig Mehrkosten wie Ausgaben für Telefonate, Haushaltshilfe, Anfahrtskosten Angehöriger oder die Anschaffung frischen Obsts. Damit Sie sich auch im Falle eines längeren Aufenthalts keine Sorgen um die Mehrkosten machen müssen, haben Sie die Möglichkeit eine Krankenhaustagegeldversicherung abzuschließen. Diese ist in der Regel unabhängig von Ihrem Einkommen und berücksichtigt auch Aufnahme- und Entlassungstage.

Zusatzversicherung Heilpraktiker
Immer mehr Menschen nehmen naturheilkundliche Behandlungsverfahren in Anspruch, jedoch werden diese selten von der gesetzlichen Krankenkasse bezahlt. Eine Zusatzversicherung für Heilpraktiker erstattet Ihnen die Kosten für naturheilkundliche Verfahren ganz oder teilweise. Hier achten wir darauf, das der Versicherer Behandlungen durch den Heilpraktiker erstattet oder auch nach dem Hufelandverzeichnis abrechnet, das heißt auch die Kosten übernimmt, wenn die Behandlung durch einen Schulmediziner erfolgt.

Brillenversicherung
Sehhilfen wie Brillen oder Kontaktlinsen sind teuer und die gesetzliche Krankenkasse leistet nur bei Kindern und Jugendlichen und bei schwer sehbehinderten Menschen Zuschüsse. Alle anderen gesetzlich Krankenversicherten müssen alle Kosten für Sehhilfen selbst bezahlen. Mit einer Brillenversicherung werden die Kosten im vertraglich festgesetzten Rahmen erstattet. Zusätzlich dazu bieten einige Versicherer etwa in Kooperation mit Optikern Brillenversicherungen an, die Brillen gegen Bruch, Beschädigung und bei einer Sehstärkenveränderung absichern.

Auslandsreise-Krankenversicherung
Innerhalb der EU und in Ländern mit denen Deutschland ein Sozialversicherungsabkommen abgeschlossen hat, sind Sie über die gesetzliche Krankenkasse abgesichert. Darüber hinaus jedoch greift die Krankenkasse nicht und Sie stehen im Krankheitsfall oder bei einem Unfall ohne Krankenversicherungsschutz da. Und auch im Europäischen Ausland orientieren sich die Leistungen an den gesetzlichen Bestimmungen des jeweiligen Landes. Mit einer Auslandsreise-Krankenversicherung sind Sie weltweit abgesichert und bekommen sogar den Rücktransport erstattet, sofern dieser notwendig wird.

Die Krankenzusatzversicherung ist also eine lohnenswerte Alternative zur privaten Krankenvollversicherung für die Arbeitnehmer, die aufgrund der Versicherungspflichtgrenze keine Möglichkeit haben, dort Mitglied zu werden. Eine Krankenzusatzversicherung können Sie für den ambulanten, stationären und zahnärztlichen Heilbehandlungsbereich abschließen. Hinzu kommen Zusatzversicherungen für Heilpraktikerbehandlung, die Brillenversicherung und Auslandsreise-Krankenversicherung.

Für weitere Informationen rufen Sie uns bitte ab und vereinbaren einen persönlichen Beratungstermin mit uns. Wir beraten Sie gerne und freuen uns auf das Gespräch mit Ihnen. FAD24 Finanz- und Versicherungsmakler in Kerpen arbeit mit über 300 Versicherungsgesellschaften zusammen und findet immer den günstigsten Tarif.

Rückruf Service Terminvereinbarung

Krankenzusatz für eine Sorgenfreie Gesundheit