Versicherungen

Rundum-Schutz Waldversicherug

Ihr Wald bedeutet für Sie als Waldbesitzer Ihre Existenz- und Zukunftssicherung. Waldbrände, Stürme oder Unfälle mit Personenschaden können große finanzielle Folgen für Sie haben. Doch keine Sorge, unsere erstklassige Waldversicherung schützt Sie vor unvorhersehbaren finanziellen Einbußen und sichert Ihren Forstbetrieb nachhaltig.

  • Optimale Absicherung gegen Waldbrand, Sturm-, Personen- und Sachschäden
  • Individuell angepasst an Ihre Bedürfnisse
  • Kompetente Beratung vom Spezialisten

Waldversicherung: drei individuelle Lösungen

Die Waldbesitzer-Haftpflichtversicherung
Als Besitzer eines Waldes sind Sie in der Verantwortung, beispielsweise wenn Dritten bei Forstarbeiten oder auf Waldwegen etwas passiert. Sichern Sie sich mit einer Waldbesitzer-Haftpflichtversicherung gegen Schadenersatz- sowie Haftpflichtansprüche aufgrund des Einsatzes von nicht zulassungs- und nicht versicherungspflichtigen Arbeitsmaschinen, Anhängern oder sonstigen Geräten ab.

  • Versicherungsschutz bei Schadenersatz- und Haftpflichtansprüchen
  • Versichert sind Personen-, Sach- und Vermögensschäden

Die Waldbrand-Versicherung
Waldbrände haben zu 95% keine natürlichen Ursachen, sei es vorsätzliche Brandstiftung oder einfach Unachtsamkeit, durch beispielsweise "wilde" Lagerfeuer, weggeworfene Zigaretten oder Streichhölzer. Waldbrände durch Blitzschlag sind hingegen Bestandteil der Naturdynamik. Die Waldbrand-Versicherung schützt Sie sicher gegen diese Risiken und deren finanziellen Folgen.

  • Zuverlässiger Schutz gegen die Folgen von Brand, Blitzschlag und Explosion
  • Versichert sind der stehende Waldbestand, geschlagenes Holz, Abräumkosten, Feuerlöschkosten, Kulturkosten und Weihnachtsbaumkultur

Die Wald-Sturmversicherung
Stürme können Waldbestände erheblich beschädigen oder gar zerstören und zu einem Schaden durch die vorzeitige Nutzung von unreifem Holz führen. Windwurfaufarbeitung und Wiederaufforstung sind die Folgen eines schweren Sturmereignisses. Gegen diese Risiken können Sie sich mit folgenden Waldversicherungen absichern: der Wald-Sturmversicherung, in Verbindung mit der Waldbrand-Versicherung.

Was Sie außerdem wissen sollten

Für wen eignet sich die Waldversicherung?
Die Waldversicherung schützt Sie als Waldbesitzer,beispielsweise vor Haftpflichtansprüchen wegen unterlassener Verkehrssicherungspflicht sowie vor unvorhersehbaren Einbußen. Bei einer Waldgröße von bis zu fünf Hektar bieten wir Ihnen für Ihren Forstbetrieb einen Rundum-Schutz aus Waldbesitzer-Haftpflichtversicherung, Waldbrand-Versicherung und Wald-Sturmversicherung, den Sie direkt bei uns beantragen können. Bei einer Waldgröße von über fünf Hektar unterbreiten wir Ihnen gerne ein persönliches und auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittenes Angebot für Ihre Waldversicherung. Bitte wenden Sie sich an einen FAD24 Berater in Kerpen.

Welche Deckungssummen sind bei der Waldversicherung wählbar?
Bei einer Waldgröße von bis zu fünf Hektar bieten wir Ihnen folgende Deckungssummen:

Betriebs-Haftpflichtversicherung:

  • 2.000.000 Euro für Personenschäden
  • 1.000.000 Euro für Sachschäden
  • 100.000 Euro für Vermögensschäden

Waldbrand-Versicherung:

  • 5.000 Euro pro Hektar
  • Wald-Sturmversicherung:
  •  Zehn Euro pro Festmeter

Bei einer Waldgröße von über fünf Hektar erstellen wir Ihnen gerne ein individuelles Angebot. Bitte wenden Sie sich an einen FAD24 Berater in Kerpen.

Waldversicherung mit Selbstbeteiligung?

Die Selbstbeteiligung beträgt zehn Prozent je Schadenereignis in der Waldbrand- und Wald-Sturmversicherung.

Ihr persönlicher FAD24Berater ist für Sie da. Sie möchten Ihren Wald mit der Waldversicherung optimal absichern, haben noch offene Fragen oder brauchen weitere Informationen? Wir beraten Sie gerne persönlich! Wenden Sie sich einfach an einen unserer kompetenten Berater in Kerpen Türnich.