Versicherungen

Vermögenschaden - Berater finanziell absichern

  • Maßgeschneiderte Deckungskonzepte    
  • Günstige Beiträge/Günstiges Preisleistungsverhältnis
  • Umfassendes Produkt

Optimaler Schutz für Sie und Ihr Team

Eine Vermögensschaden-Haftpflichtversicherung schützen Sie optimal bei Schadenersatzansprüche durch berufliches Versehen am Vermögen eines Kunden oder Mandanten – mit maßgeschneiderten Schutz für:

  • Grundstücks- und Hypothekenmakler
  • Haus- und Grundstücksverwalter
  • Wohnungs- und Baubetreuungsunternehmen
  • Verbände, Innungen, Kammern, Kreishandwerkerschaften

Wir geben Ihnen Sicherheit
Wer fremde Vermögensinteressen wahrnimmt und beispielsweise beratend oder begutachtend für andere tätig wird, trifft täglich viele Entscheidungen. Ein Fehler kann schnell weitreichende Konsequenzen für Sie haben und ein Vermögen kosten – nämlich Ihr Vermögen. Im Dienstleistungssektor tätige Personen sind einem ganz besonderen Risiko ausgesetzt, denn Vermögenschäden können grundsätzlich nur im Rahmen der vertraglichen Haftung geltend gemacht werden. Hier schützt eine Vermögensschaden-Haftpflichtversicherung.

Grundleistungen - in llen Bereichen:

  •     Prüfung der Haftpflichtfrage
  •     Abwehr unberechtigter Ansprüche des Geschädigten
  •     Freistellung des Versicherungsnehmers von berechtigten Schadenersatzverpflichtungen
  •     Zeitlich unbegrenzte Nachhaftung bei unverschuldetem Versäumen der 5-jährigen Nachmeldefrist
  •     Rückwärtsversicherung ohne Beitragszuschlag mitversichert
  •     Keine Selbstbeteiligung
  • Deckung für Ansprüche innerhalb der EU

Grundstücks- und Hypothekenmakler - wichtige Leistungen:

  • zusätzlich zu den Grundleistungen:
  • Vermittlung von Grundstückskaufverträgen
  • Vermittlung von Hypotheken, Grund- und Rentenschulden
  • Vermittlung von Mietverträgen über Wohn- und Geschäftsräume
  • Vermittlung von Miet- und Pachtverträgen über Grundstücke
  • Grundbuchgeschäfte inkl. Ablieferung der erzielten Gegenwerte
  • Tätigkeit als Haus-, Grundstücks- und Wohnungseigentumsverwalter (fremdes Eigentum) von bis zu 100 Wohn- und Geschäftseinheiten beitragsfrei mitversichert

Haus- und Grundstücksverwalter - Wichtige Leistungen

  • zusätzlich zu den Grundleistungen:
  • Verwaltung von fremdem Haus- und Grundstücksbesitz
  • Wohnungseigentumsverwaltung gem. § 27 Wohnungseigentumsgesetz (WEG)
  • Verwaltung von Gewerbe- und Geschäftseinheiten
  • Tätigkeit als Verwaltungsbeirat bei gesamtschuldnerischer Inanspruchnahme von Verwaltungsbeiräten (§ 29 WEG)
  • Erstellen von Steuerbescheinigungen über Betriebskosten nach § 35 EStG (haushaltsnahe Beschäftigungsverhältnisse, Dienstleistungen aus Betriebskostenabrechnung)
  • Tätigkeit als Facility Manager

Wohnungs- und Baubetreuungsuntenehmen - Wichtige Leistungen:

  • Unmittelbare Eigenschäden des VN bei privatrechtlichen Haftpflichtansprüchen gegenüber Organen und Angestellten des Versicherungsnehmers
  • Verzicht auf Beitragszuschlag für die Bearbeitung von Personal- und Gehaltssachen
  • Versicherte Tätigkeiten
  • Bearbeitung von eigenen und fremden Bauvorhaben
  • Rechtlicher Teil
  • Finanzieller Teil
  • Grundstückserwerb
  • Bestimmungsgemäße Veräußerung des fertiggestellten Bauwerks
  • An- und Verkauf von Immobilien
  • Verwaltung von eigenem und fremdem Haus- und Grundbesitz
  • Gesamtschuldnerische Inanspruchnahme von Verwaltungsbeiräten (§ 29 WEG)
  • Erstellen von Steuerbescheinigungen über Betriebskosten nach § 35 EStG (haushaltsnahe Beschäftigungsverhältnisse, Dienstleistungen aus Betriebskostenabrechnung)

Verbände, Innungen, Kammern, Kreishandwerkerschaften -  Wichtige Leistungen auf einem Blick:

  • Zeitlich unbegrenzte Nachhaftung bei unverschuldetem Versäumen der 5-jährigen Nachmeldefrist
  • Schadenersatzansprüche Dritter wegen Vermögensschäden bei privatrechtlichen Ansprüchen
  • Unmittelbare Eigenschäden des VN bei fahrlässigen Verstößen versicherter Organe und Personen im Rahmen satzungsgemäßer Tätigkeiten

Vermögensschadenhaftpflicht: der Schutz bei echten Vermögensschäden
Die Vermögensschadenhaftpflicht ist eine essentielle Absicherung für all jene, die von Berufs wegen andere beraten oder fremde Vermögensinteressen wahrnehmen. Die Gefahr, aufgrund eines Fehlers bei einem Kunden einen reinen Vermögensschaden zu verursachen, besteht unter anderem bei diesen Berufen:

  • Rechtsanwalt
  • Steuerberater
  • Ingenieure
  • Unternehmensberater
  • IT-Freelancer

Die Vermögensschadenhaftpflichtversicherung bietet nur bei sogenannten echten Vermögensschäden Schutz. Ein echter oder reiner Vermögensschaden ist ein finanzieller Nachteil oder auch entgangener finanzieller Vorteil, der Dritten direkt verursacht wird. Im Gegensatz dazu sind Vermögensfolgeschäden die Folge eines vorherigen Personen- oder Sachschadens. Vermögensfolgeschäden werden von der Betriebshaftpflichtversicherung abgedeckt. Wer eine Versicherung benötigt, die die Schadensarten beider Versicherungen abdeckt, kann eine Berufshaftpflichtversicherung abschließen.

 

Ihr persönlicher FAD24 Berater ist immer für Sie da. Sie möchten sich mit einer Vermögenschadenhaftpflichtversicherung zuverlässig und günstig absichern, haben noch offene Fragen oder brauchen weitere Informationen? Wir beraten Sie gerne persönlich! Wenden Sie sich einfach an einen unserer kompetenten Berater in Kerpen.

Vermögenschaden - Berater finanziell absichern