Versicherungen

Betreiberhaftpflicht schützt Ihre Energieerzeugung

  • Individuell entwickelte Deckungskonzepte
  • Günstiges Preis-Leistungsverhältnis
  • Umfangreicher und vielfältiger Versicherungsschutz

Schutz Energieerzeugung
Erneuerbare Energien sind heutzutage für die Stromversorgung wichtiger den je. Jedoch müssen die Betreiber dafür Sorge tragen, dass von ihrer Energieerzeugunganlage keine Gefahr für Dritte ausgehen, und auch nicht für die Umwelt. Wenn doch einmal etwas passieren sollte, sind Sie in der Pflicht und müssen den entstandenen Schaden ersetzen. Eine Betreiberhaftpflichtversicherung übernimmt das finanzielle Risiko, so sichern Sie sich und Ihre Energieerzeugung ab.

Gewinnung sichern mit FAD24
Trotz aller gebotenen Vorkehrungen können sich trotzdem Teile einer montierten Photovoltaikanlage lösen und beim Herunterfallen beispielsweise Passanten verletzen oder Autos sowie andere Sachen beschädigen. Auch bei der Einleitung der Energie ins Netz kann  etwas schief gehen. Als Anlagen-Betreiber sind Sie dann in der Pflicht, den entstandenen Schaden zu ersetzten. Eine Betreiberhaftpflichtversicherung gleicht berechtigte Ersatzansprüche aus – auch bei Umweltschäden.

Betreiberhaftpflichtversicherung ist unerlässlich
     
Ihre Vorteile:   

  • Einheitliche Versicherungssumme für Personen-, Sach- und Vermögensschäden
  • Bauherren-Haftpflicht inklusive
  • Schäden an fremden Gebäuden
  • Beschädigungen durch Rauch, Ruß, Dämpfe mitversichert
  • Schäden durch Umwelteinwirkungen

Biogas - Sicherheit für neue Energien
Biogasanlagen zählen zu den umweltverträglichen Technologien beu der Energieerzeugung. Trotz aller Vorkehrungen und Vorsichtsmaßnahmen kann es zu Schäden beim Umgang mit der Anlage kommen – etwa durch auslaufendes Substrat oder Fehler bei der Einspeisung von Elektrizität ins Stromnetz. In diesen F#llen übernimmt eine Betreiberhaftpflicht die Kosten und schützt Sie vor den finanziellen Folgen.
     
Weitere Highlights

  • Schutz für die Lagerung und Verwendung von Frisch- und Altöl
  • Schutz für die Lagerung und Behandlung von Inputmaterialien und vergorenen Substraten
  • Rückgriffsansprüche der Netzbetreiber oder Dritter aus Versorgungsstörungen

Allgemeines zur Betreiberhaftpflicht
Jeder der auf eigenen oder fremden Grundstücken und Dächern eine netzgekoppelte Energieerzeugungsanlage betreibt und entgeltlich Strom erzeugt, benötigt eine Betreiber-Haftpflichtversicherung. Denn nur sie kann den Betreiber einer Energieerzeugungsanlage vor unerwarteten Haftpflichtansprüchen Dritter schützen.

Grundlegendes zum Versicherungsschutz
Versichert ist die gesetzliche Haftpflicht rechtlichen Inhalts des Versicherungsnehmers wegen Schäden, die mit dem Betrieb von Energieerzeugungs- oder Photovoltaikanlagen zur Einspeisung von elektrischem Strom in das Netz des örtlichen Netzbetreibers in Zusammenhang stehen. Versichert sind die im Versicherungsschein bezeichneten Grundstücke.

Was leistet die Betreiber-Haftpflichtversicherung?
Im Schadenfall prüft der Versicherer, ob der Anspruch des Geschädigten über die vereinbarten Bedingungen versichert ist. Besteht Versicherungsschutz, wird weitergehend die Haftungsfrage geklärt. Hat der Geschädigte Anspruch auf Schadenersatz, wird der Versicherer diesen im Rahmen des vereinbarten Vertrages regulieren. Stellt sich jedoch heraus, dass der Anspruch nicht gerechtfertigt ist, wird der Versicherer versuchen den Schaden von Ihnen abzuwenden. Notfalls auch mit dem Gang vor Gericht. In solch einem Fall gehen die Kosten der Schadenabwehr zulasten des Versicherers.

Unsere Angebote der Betreiber-Haftpflichtversicherungen
Im Grunde genommen, variiert die Betreiber-Haftpflichtversicherung von Versicherer zu Versicherer. Deckungssummen, Selbstbehalte,  Deckungsumfang, Beiträge, Annahmerichtlinien – all das muss berücksichtigt werden. Wir bieten Ihnen die Betreiber-Haftpflichtversicherungen von über 300 Versicherern an, bei denen Preis und Leistung stimmen und nahezu alle Anlagen versicherbar sind.

Gut zu wissen
Aufgrund steuerlicher Aspekte und der Einspeisevergütung durch das Energieversorgungsunternehmen sind nahezu alle Betreiber einer Photovoltaikanlage Gewerbetreibende. Demnach ist es unerheblich, ob Sie eine Photovoltaikanlage auf dem eigenen, einen gemieteten oder auf einem kostenfrei überlassenen Dach oder Grundstück betreiben – die Betreiber-Haftpflichtversicherung ist nicht wegzudenken!

Speziell die private Haftpflicht-, Haus- und Grundbesitzerhaftpflichtversicherung übernimmt keinen Versicherungsschutz, da jegliche gewerbliche Tätigkeit vom Versicherungsschutz ausgeschlossen ist.

Unser Tipp: Es gibt eine Hand voll Privat-Haftpflichtversicherung Anbieter die das Risiko im Rahmen der Privat-Haftpflichtversicherung über Deckungserweiterungen vereinbaren. Bei Ihrem bestehenden Vertrag prüfen wir, ob gesetzliche Haftpflichtansprüche durch das entgeltliche, gewerbliche Einspeisen von Strom in das öffentliche Netz des Stromversorgers deklariert sind. Zudem vereinbaren wir aureichende Deckungssummen für Personen-, Sach- und Vermögensschäden (inkl. Regressansprüche des EVU).

Photovoltaikanlage auf einem gepachteten Dach
Die Betreiber-Haftpflichtversicherung ist unbedingt zu beantragen! Es spielt keine Rolle, ob das fremde Dach gemietet oder gar kostenfrei zur Nutzung überlassen wurde. Ist der Anlagenbetreiber, z.B. bei einem Dachschaden durch Feuer, per Gesetz haftbar zu machen, so muss dieser für den Schaden aufkommen.

Haben Sie weitere Fragen? Kein Problem, schreiben Sie uns eine Mitteilung über unser Kontaktformular oder rufen Sie uns direkt an.  Wir beraten Sie gerne persönlich!

Ihr persönlicher FAD24 Berater ist immer für Sie da. Sie möchten sich mit einer Betreiberhaftpflichtversicherung zuverlässig und günstig absichern, haben noch offene Fragen oder brauchen weitere Informationen? Wir beraten Sie gerne persönlich! Wenden Sie sich einfach an einen unserer kompetenten Berater in Kerpen.


Das interessierte andere Kunden auch:

Betriebshaftpflicht  - Berufshaftpflicht  - ForderungsausfallKautionsversicherung - Flottenversicherung - Betriebl. AltersvorsorgePhotovoltaik - Gebäude -  Baugewährleistung -  Bauleistung